+++ 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon +++

Fröbelstr. 8, 38642 Goslar

304,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
2
Zimmer
46,57 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Fröbelstr. 8, 38642 Goslar
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
46,57 m2
Etage
3
verfügbar ab
01.12.2020
Online-ID
5832665
Anbieter-ID
57040.750.2.4920
Stand vom
22.10.2020
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
Für die Anmietung der Wohnung müssen ein Pflichtanteil in Höhe von 150,00 EUR je Vertragspartner sowie 5 weitere Anteile in Höhe von 750 EUR für die Wohnung gezeichnet werden.
Netto­kalt­miete
304,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
80,00 €
Heiz­kosten
65,00 €
Bad mit
Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
89.00 kWh/m2a
Aus­stell­datum
07.07.2008
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Wärmewert
89.00 kWhm2a
Baujahr
1965
letzte Modernisierung
1965
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Das Wohnhaus, gelegen an einer ruhigen Sackgasse mit öffentlichen Parkmöglichkeiten und einem Wendehammer, beherbergt 10 weitere Mietparteien. Die gut geschnittene 2-Zimmer-Wohnung ist mit PVC ausgestattet. Im Bad und in der Küche wurden Fliesen (weiß) verlegt. Das Badezimmer, hier findet auch die Waschmaschine ihren Platz, ist mit einer Dusche ausgestattet. Zur Wohnung gehören sowohl ein separater Boden- als auch Kellerraum und der TV-Kabelanschluss ist bereits in den Betriebskostenvorauszahlungen enthalten. Für technische Notfälle außerhalb unserer Öffnungszeiten haben wir für unsere Mieter einen 24 Stunden-Notdienst eingerichtet. Zudem müssen Sie sich keine Gedanken über den Winterdienst machen, da dieser durch eine Firma ausgeführt wird.


Lage

Die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Goslar liegt zwischen den nordwestlichen Ausläufern des Nationalparks Harz und dem äußersten Südende des Salzgitter-Höhenzugs. Wer die historische Altstadt Goslars verlässt und sich nach Norden wendet, der erreicht die lebenswerten Stadtteile Jürgenohl und Kramerswinkel. Über 9.000 Menschen nennen diese Stadtteile ihr zu Hause. Das kulturelle Zentrum bildet der, nur wenige Gehminuten von Ihrem neuen zu Hause entfernte, Marktplatz in Jürgenohl. Eine moderne Geschäftswelt versorgt die Anwohner mit den Dingen des täglichen Bedarfs. Hierzu zählt unter anderem der äußerst beliebte Wochenmarkt Jürgenohl (Danziger Str.). Immer mittwochs von 8 - 12 Uhr und samstags von 8 - 13 Uhr können Sie hier frische regionale und saisonale Erzeugnisse/Köstlichkeiten von ortsansässigen Händlern genießen. Die Buslinien 801, 802 und 803 sorgen für eine gute Erreichbarkeit der historischen Altstadt der Kaiserstadt Goslar - die malerischen Gassen mit den individuell gestalteten Fachwerkhäusern werden Sie begeistern! In der Nähe des kleinen Stadtteilparks befindet sich die Asklepios Harzklinik Goslar mit angeschlossenem Ärztehaus und Apotheke. Auch junge Familien werden den hohen Grad an Bildungseinrichtungen zu schätzen wissen. So befinden sich im Stadtteil Jürgenohl und unmittelbarer Umgebung folgende Schulen: * Grundschule Jürgenohl * Realschule Goldene Aue * Christian-von-Dohm-Gymnasium * Berufsbildende Schulen Goslar-Bassgeige Zwei Kindertagesstätten - eine städtische und eine kirchliche - runden das Betreuungsangebot ab. Eine Vielzahl an Sportvereinen, zahlreiche kulturelle Angebote und das reichhaltige Angebot an Nahversorgungsmöglichkeiten bestätigen die hohe Lebensqualität des Wohnumfeldes. Überzeugen Sie sich selbst von der belebenden „Harzer Luft“ und profitieren Sie von den genossenschaftlichen Vorteilen, die mit der Mitgliedschaft in unserer Genossenschaft einhergehen: - Günstige Mieten - Lebenslanges Wohnrecht - Persönliche Betreuung - Mitbestimmungsrecht - Soziales Engagement - Dividenden auf Genossenschaftsanteile - u.v.m.

Anzeige
Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Svetlana
    436 m
  • Lotto-Ecke Fröschel, Zeitschriften,...
    454 m
    • Modefrisur Andre Schlüter
      606 m
  • Realschule Goldene Aue
    1,41 km
  • Christian-von-Dohm-Gymnasium
    1,41 km
    • BBS Baßgeige, Goslar-Baßgeige
      1,63 km
  • Goslar Franckestraße
    147 m
Anzeige

Baugenossenschaft ›Wiederaufbau‹ eG

Ihr Ansprechpartner

Herr Kilian Steffen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo38.de, Objekt 57040.750.2.4920 - vielen Dank!