Architektenhaus in ruhiger Lage von Vechelde

38159 Vechelde

610.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
200 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
38159 Vechelde
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
865 m2
Wohnfläche
200 m2
Nutzfläche
40 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
Sommer 2022
Online-ID
6735048
Anbieter-ID
LG298
Stand vom
22.11.2021
Kauf­preis
610.000,00 €
Provision für Käufer
2,30 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer
Badezimmer
2.00
unterkellert
teilweise
Separates WC
1.00
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Carport
Einliegerwohnung
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
128.00 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
10.11.2031
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1978
letzte Modernisierung
1996
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Carport
1× / 0,00 € Miete
Kfz-Stellplatz
1× / 0,00 € Miete

Freistehendes Architektenhaus auf einem 865 m² großen Grundstück, 1978 massiv erbaut (Modernisierungen in 1996 und 2011) mit Kalksandstein Sichtmauerwerk, ausgebautem Satteldach (Berliner Welle mit Asbestfaserzement), Teilkeller als Wohnkeller, Kunststoff-ISO-Fenster und vier Holzfenster im Erdgeschoss (teilweise mit Außenrollläden), ein Carport mit Zugang zum Haus, Gaszentralheizung (1996) mit Fußbodenheizung, Kamin, zwei Badezimmer mit Whirlpool, Dusche und Saunaanschluss, drei Terrassen - davon eine überdacht, diverse Einbauschränke, Einbauküche, gepflegter Garten mit Gartenhaus und Rasenroboter, Brunnen für die Gartenbewässerung, Glasfaseranschluss und viele weitere Details. Das Haus ist derzeit bewohnt, eine Übergabe kann im Sommer 2022 erfolgen, gegebenenfalls etwas früher. Daten Energieausweis: Verbrauchsausweis Baujahr 1978 Gepflegt Endenergieverbrauch 128,00 kWh/(m²*a) Gültig bis 10.11.2031 Energieeffizienzklasse D Warmwasser enthalten ja Baujahr Energieerzeuger 1996 Wesentlicher Energieträger Gas


Ausstattung

Kein Haus von der Stange, durch und durch gepflegt und in einem ruhigen Wohngebiet, umgeben von gepflegten Einfamilienhäusern, in denen bereits in den letzten Jahren ein Generationswechsel stattgefunden hat. Das Haus liegt am Ende eines Stichweges in einem Wendehammer. Das gepflegte Grundstück liegt in Südausrichtung. Beim Betreten des Hauses steht Ihnen zunächst ein Windfang mit Garderobe und ein Gäste-WC zur Verfügung. Danach begrüßt Sie eine lichtdurchflutete Wohndiele mit Zugang ins Wohnzimmer mit Kamin und auf die großzügige Südterrasse. Die Küche könnte zum Wohnbereich geöffnet werden. Große Oberlichter lassen viel Licht in den Essbereich. Neben der Küche befindet sich ein Hauswirtschaftraum und die Werkstatt mit Zugang zum Carport. Das Erdgeschoss ist überwiegend mit roten Terracottafliesen ausgelegt. In Verbindung mit der Fußbodenheizung eine sinnvolle Ergänzung. Die Wände sind pflegeleicht mit Sichtmauerwerk Kalksandstein weiß versehen. Die Decken sind teilweise verkleidet oder mit Sichtbalken und Holzverkleidung gestaltet. Das Obergeschoss gliedert sich in zwei Ebenen. Auf der ersten Ebene befindet sich derzeit das Elternschlafzimmer mit Ankleideraum, ein modernes Badezimmer mit Whirlpool, Dusche, Bidet, WC und Waschbecken sowie zwei Arbeitszimmer, die in ein größeres Kinderzimmer umgewandelt werden könnten. Auf einer weiteren Ebene steht Ihnen ein größeres Zimmer mit Galerie und Blick in den Wohnbereich, eine Dusche und ein Raum mit Küchenanschlüssen zur Verfügung. Dieser Bereich wurde in der Vergangenheit als kleine Einliegerwohnung genutzt. Der Teilkeller bietet Ihnen einen großen Hobbyraum, der über einen Saunaanschluss und einen Ausgang auf die nachträglich überdachte Terrasse verfügt. Die Gartenterrasse wurde komplett neu angelegt und mit Granitsteinen eingefasst. Im Keller befindet sich noch zusätzlich ein Abstellraum und der Heizungsraum mit der Gaszentralheizung (1996) inklusive Warmwasseraufbereitung.


Lage

Vechelde liegt Im Landkreis Peine, westlich von Braunschweig, nördlich von Salzgitter und südlich von Peine. Vechelde ist aufgrund der sehr guten Infrastruktur und der hervorragenden Verkehrsanbindung bis nach Hannover und Wolfsburg ein beliebter Wohnort für junge Familien. Der nahegelegene Bahnhof verfügt über eine regelmäßige Anbindung nach Hannover und Braunschweig. Der Bus fährt alle 30 Minuten nach Braunschweig. Im Ort gibt es mehrere Kindertagesstätten, Schulen bis hin zum Gymnasium. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und ein Fitnessstudio haben sich in Vechelde angesiedelt.


Sonstiges

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 10.11.2031. Endenergieverbrauch beträgt 128.00 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1996. Die Energieeffizienzklasse ist D. Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen ? Wir können es ! Vertrauen Sie unseren Kundenempfehlungen. 100 % unserer Auftraggeber würden uns weiterempfehlen und bewerten unsere Arbeit mit "exzellent und sehr gut". Wir helfen bei der Kaufpreisfindung, suchen einen geeigneten Käufer und begleiten Sie bis zur Schlüsselübergabe durch Marktkompetenz und Erfahrung. 2017, 2018 und 2019 wurden wir von einer Fachzeitschrift und dem Internetportal Immobilienscout24 in einer unabhängigen Kunden- und Maklerumfrage zu einem der besten Makler in der Region 38 gewählt. Rufen Sie uns an ! Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können. Unser Büro finden Sie in Braunschweig, Gifhorn, Wolfenbüttel und Meine ! Immer einen Ansprechpartner vor Ort.

Anzeige
Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Fenske
    421 m
  • Bastelbutze
    450 m
    • Friseur Safak
      470 m
  • Julius Spiegelberg Gymnasium
    293 m
  • Realschule Vechelde
    331 m
    • KiGa Köchinger Straße
      393 m
  • Vechelde Realschule
    264 m
  • Taubenstraße
    436 m
Anzeige

Siepker-Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Wolfgang Siepker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo38.de, Objekt LG298 - vielen Dank!