**BRAUNSCHWEIG WESTLICHES RINGEBIET-3 EIGENTUMSWOHNUNGEN IM PAKET**

38114 Braunschweig

425.000,00 €
Kaufpreis
180,2 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
38114 Braunschweig
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Apartmenthaus
Grundstück
222 m2
Wohnfläche
180,2 m2
Kellerfläche
26 m2
Vermietbare Fläche
180,2 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
Vermietet
Online-ID
7779258
Anbieter-ID
API202225#O51z1A
Stand vom
01.09.2022
Kauf­preis
425.000,00 €
Provision für Käufer
3,57
(inkl. MwSt.)
Wohneinheiten
3
Altbau
Denkmalgeschützt
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
202.7 kWh/m2a
Gültig bis
07.06.2032
Aus­stell­datum
08.06.2022
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1908
Baujahr laut Energieausweis
1908
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Das 10-Familienhaus wurde 1908 erbaut und 1981 einer grundlegenden Sanierung unterzogen. Hierbei wurde der Kellerfußboden ausgeschachtet, eine Drainage verlegt und die Sohle in wasserdichtem Beton ausgeführt. Zudem wurden die WCs von der halben Geschossebene in die Wohnungen verlegt sowie sämtliche Gas- Wasser- und Abwasserleitungen erneuert. Darüber hinaus wurden alle Fenster erneuert und die Fassade mit einem dauerhaften Elast-Anstrich versehen. 1993 wurden die Dachrinnen des Hauses größtenteils gegen neue aus Kupferblech einschließlich der Fallrohre getauscht. 2005 wurden die 3 Schornsteine durch den Einzug von Edelstahlrohren saniert und 2 Schornsteinköpfe neu aufgemauert. 2006 wurde der Fassadensockel saniert und der Anstrich erneuert. Die letzte größere Maßnahme am Gemeinschaftseigentum wurde 2008 durchgeführt. Damals wurden alle Fensterlaibungen auf der Westseite des Hauses erneuert und ein Teil des Anstrichs aufgefrischt. Laut Dachgutachten von 2015 ist auch das Dach insgesamt in einem guten Zustand, sodass in den nächsten 10 Jahren voraussichtlich mit keiner Erneuerung gerechnet werden muss. Die kleine Eigentümergemeinschaft (aktuell 5 Eigentümer) hat in den letzten 40 Jahren stets am Werterhalt dieser Immobilie gearbeitet und dafür gesorgt, dass dieses Haus auch heute noch in einem guten Zustand dasteht. Mitverantwortlich dafür war der Hausverwalter, der selbst Mitinhaber ist und sich wirklich gut um das Haus gekümmert hat. Eine ähnliche Vorgehensweise wurde in der Vergangenheit auch in den angebotenen 2-Zimmerwohnungen an den Tag gelegt. Zwischen 1981 und 1983 wurden die Wohnungen grundlegend modernisiert und in den folgenden Jahrzehnten gut instandgehalten. Gasthermen, Fenster, Küchen, Bäder und Bodenbeläge wurden mindestens einmal renoviert bzw. erneuert. Weitere Details zu dem Umfang der Wohnungsmodernisierungen erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Alle 3 Wohnungen sind seit Jahren vermietet. Der längste Mietvertrag besteht seit 1997. Der jüngste Mietvertrag seit 2018. Die jährliche Nettokaltmiete des Wohnungspaketes beläuft sich auf 15.480,00 €. Das Hausgeld inkl. Instandhaltung für die Wohnungen beträgt z. Zt. 300,00 € im Monat (3x 100 €). Winterdienst, Wasserkosten und Hof- und Gehweg-Reinigung sind bereits im Hausgeld enthalten. Davon sind 188,00 € auf die Mieter umlegbar. Heizkosten, jährliche Thermenwartung und Kabel D rechnet der jeweilige Mieter direkt mit dem Versorger ab. Ihr monatlicher Anteil an der Erhaltungshaltungsrücklage beträgt für alle 3 Wohnungen ca. 63,00 €. Die Erhaltungsrücklage wird mit rund 2.300,00 € im Jahr angespart. Ende 2021 zeigte die angesparte Rücklage rund 32.000,00 € auf. Details zu Abrechnungen und Mietverträgen erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck.


Ausstattung

Einbauküchen Duschbäder ohne Fenster Laminat


Lage

Diese Wohnung ist in der Nähe der Celler Str. und ca.10 min. Fußweg vom Stadtzentrum entfernt. Den Universitätsbereich erreichen Sie ebenso schnell. Keine 15 min. und Sie sind an der Uni. Im nahen Umfeld sind sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs und auch Sport- und Freizeiteinrichtungen, sowie zahlreiche gastronomische Angebote. Mit dem Weißen Ross“ eröffnete ein neuer Einkaufsmittelpunkt, der nicht nur zu einer qualitativen Aufwertung des Westlichen Ringgebietes beiträgt, sondern darüber hinaus das urbane Zentrum wiederbelebt und das bestehende Einzelhandelsangebot sinnvoll ergänzt. Namhafte Filialisten und attraktive Dienstleister bieten ihr Waren- und Markensortiment für den täglichen Einkauf und den spontanen Bummel an. Alles direkt vor Ihrer Haustür!


Sonstiges

Das Angebot beruht auf Angaben Dritter. Hierfür übernehmen wir, trotz gewissenhafter Prüfung, keine Gewähr. Irrtümer, Auslassungen, sowie Zwischenverkauf sind vorbehalten. Sollten Sie selbst Eigentümer einer Immobilie sein und diese verkaufen oder vermieten wollen, dann sind wir Ihnen gerne dabei behilflich. 100 % unserer Auftraggeber empfehlen uns weiter! Profitieren auch Sie, als Eigentümer, von einem umfassenden und individuellen Makler-Service von Beginn an. www.adnerundpartner.de Ihr Immobilienmakler im Großraum Braunschweig gehört wiederholt zu den besten Immobilienmaklern Deutschlands.

Anzeige
Karte nicht verfügbar
Anzeige

Adner & Partner Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herrn R. Adner
Georg-Eckert-Straße 5A, 38100 Braunschweig

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo38.de, Objekt API202225#O51z1A - vielen Dank!