ENGELNSTEDT! MFH, Gewerbe, Bauplatz mit insgesamt ca. 1800m² Grdst.!

38229 Salzgitter

730.000,00 €
Kaufpreis
492 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
38229 Salzgitter
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Grundstück
1.893 m2
Wohnfläche
492 m2
Vermietbare Fläche
1.020 m2
verfügbar ab
01.04.2023
Online-ID
8033934
Anbieter-ID
2726#U1O7qM
Stand vom
11.10.2022
Kauf­preis
730.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % inkl. Mwst. Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages wird für den Käufer eine Maklercourtage in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises inkl. MwSt. fällig.
(inkl. MwSt.)
Wohneinheiten
5
Gewerbeeinheiten
2
Parkmöglichkeit
Garage
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
136.0 kWh/m2a
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1959
Baujahr laut Energieausweis
1959

Diese besondere Immobilie befindet sich in SZ- Engelnstedt und besteht aus einem Mehrfamilienhaus, einer Gewerbefläche, Grundstück (Bebauung möglich) und Garagen. Die Flächen sind wie folgt aufgeteilt:: - Wohnfläche ca. 492 m² zzgl. ca. 240 m² Ausbaureserve - Gewerbefläche ca. 528 m² - Doppelgarage/ Garage Die vorhandene Wohnfläche verteilt sich derzeit auf fünf vermietete Wohneinheiten. Gebäude: Die größte Wohnfläche von 217 m² eignet sich hervorragend zur Eigennutzung. Die verbleibenden Mieteinnahmen könnten in diesem Fall zur Unterstützung im Rahmen einer ggf. notwendigen Finanzierung hierfür genutzt werden. Haupthaus: Wohnfläche: ca. 217 m² Sanierung in 2013 - Sämtliche Leitungen innen (Strom, Wasser/ Abwasser) erneuert - Alle Fenster Haustüren erneuert - Bad und Gäste-WC inkl. Fliesen erneuert - Sämtliche Fußböden mit Fliesen belegt/ erneuert (Flur, Küche, Wohnzimmer) - Treppe zum OG saniert - Decke OG zum DG isoliert - Zweimal Kaminzug vorhanden (Flur und Wohnzimmer) - Teilkeller - Wintergarten, Balkon, Terrasse EG: 1-Zimmerwohnung mit Wannenbad und Küchenzeile, Wohnfläche: ca. 35 m² Erweiterung auf 2-Zimmerwohnung vorbereitet Zwei Abstellräume, jeweils für Wohnung EG und OG Heizraum und Flur OG: 3-Zimmerwohnung mit Bad (Eckbadewanne und Dusche) Wohnfläche: ca. 50 m² Nebengebäude Anbau zum Hof: EG. Sanierung/ Neuausbau bis 2014 (Erstbezug 02.2014) - 3-Zimmerwohnung mit Bad und Küche (und Gäste-WC), - Sämtliche Leitungen innen (Strom, Wasser/ Abwasser) erneuert - Neugestaltung Bad in 2016 mit großer begehbarer Dusche - Gäste-WC Zwei Abstellräume, ehemalige Sauna und folgende Räume mit Gäste WC Ausbaureserve ca. 35 m² (s.o.) ggf. Erweiterung Wohnfläche oder weitere Wohneinheit Teilkeller (niedrig ehemaliges Schwimmbad) Terrasse OG/ DG: Wohnfläche: ca. 85 m² Sanierung/ Neuausbau bis 2014 (Erstbezug 02.2014) 3-Zimmerwohnung mit Wannenbad und Küchenzeile, - Sämtliche Leitungen innen (Strom, Wasser/ Abwasser) erneuert - Neugestaltung Bad in 2017 - Balkon Die Mieteinnahmen betragen derzeit 2905,00 € könnten aber nach einer angemessenen Mieterhöhung auf ca. 3830,00 € angepasst werden. Nach Ausbau der dafür vorgesehen Flächen ist es zzgl. noch möglich die Mieteinnahmen auf bis zu ca. 4805,00 € zu erhöhen. Zusätzlich wäre für die Scheune auch die Beantragung einer Nutzungsänderung zu Wohnzwecken denkbar. Hierdurch könnte man die Wohnfläche, zu den ohnehin vorhandenen Ausbaureserven, noch einmal erheblich steigern. Das Teil des Grundstückes von ca. 500 m², bietet die Möglichkeit eigene Ideen und Projekte zu realisieren und umzusetzen. Eine Baugenehmigung liegt noch nicht vor. Alle Grundrisse und die Wohnflächenberechnungen werden wir Ihnen gern nach einer Anfrage zuschicken.


Ausstattung

-Scheune -Werkstatt -MFH -Bauplatz -Garage: eine EInzelgarage (32m²)eine sehr große Doppelgarage (88m²) -Ausbaureserve EG & DG


Lage

Salzgitter-Engelnstedt Erstmals erwähnt wurde der Ort um das Jahr 1000. Die der Hexerei angeklagte Adelheid Neddermeyer aus Engelnstedt starb 1665 im Wolfenbütteler Gefängnis. 1829 hatte Engelnstedt 356 Einwohner, 170 Jahre später 725. Trotz Industrialisierung und Eingemeindung in die Stadt Salzgitter blieb Engelnstedt lange Zeit ein Dorf, das 1951 an das Wasserleitungsnetz und ein Jahr später an die Vollkanalisation angeschlossen wurde. 1963 gab es hier noch zwei Großbauern (350 und 220 Morgen), fünf mittlere Bauern (150-170 Morgen), mehrere kleinere landwirtschaftliche Betriebe, einen Schmied, einen Bäcker, zwei Gaststätten sowie einen Maler und Tapezierer. Alle Kinder aus dem Dorf müssen zur Schule und Kindergarten fahren - vorzugsweise nach Lebenstedt (Entfernung ca. 2 km). Das Schulzentrum Fredenberg ist aber per Bus schnell zu erreichen. Zu den nächsten Supermärkten nach Lebenstedt ist es nicht weit. Ärzte und das Städtische Klinikum in Lebenstedt sind schnell zu erreichen. Für Autofahrer ist Engelnstedt günstig gelegen. Die Autobahn liegt direkt vor der Haustür. Schnell erreicht man Lebenstedt, Braunschweig, Hannover oder den Harz. Eine aktive Feuerwehr, ein Dorfgemeinschaftshaus und den Sportverein Schwarz-Weiß Engelnstedt. Zudem ist man schnell in den großen Kinos in Lebenstedt, in der Kulturscheune, Eissporthalle oder Bibliothek - und der Salzgittersee ist auch schnell erreichbar.

Anzeige
Karte nicht verfügbar
Anzeige

TDB Immobilien & Finanzcenter

Ihr Ansprechpartner

Herrn Bektas Afsar
Chemnitzer Str. 9, 38226 Salzgitter

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo38.de, Objekt 2726#U1O7qM - vielen Dank!