Gaststätte in guter Lage von Klein Lafferde

38268 Klein Lafferde

2.000,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
243 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
38268 Klein Lafferde
Immobilien­typ
Gewerbe, Gastronomie, Gastgewerbe
Gesamtfläche
243 m2
Gastrofläche
243 m2
verfügbar ab
01.08.2021
Online-ID
6328088
Anbieter-ID
2256#U1O7qM
Stand vom
26.05.2021
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
4.000,00 €
Provision für Mieter
2,38 Kaltmieten (inkl. MwSt.)

Bei Abschluss eines Mietvertrages wird für den Mieter eine Maklercourtage in Höhe von 2,38 Kaltmieten inkl. MwSt. fällig.

Brutto­kalt­miete
2.000,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
300,00 €
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Gastterrasse
Kfz-Stellplatz
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Baujahr
1962
letzte Modernisierung
1962
Parkmöglichkeiten insgesamt
10

Hierbei handelt es sich um eine Gaststätte direkt an der Hauptstraße von Klein Lafferde. Der im Erdgeschoss befindliche Gastronomiebetrieb verfügt über einen großen Partyraum für ca. 50 Personen, einen Gastraum, zwei kleinere Räume, Küche und WC´s. Auf der Terrasse kann man ebenfalls Tische und Stühle im Sommer stellen. Es besteht KEINE Brauereibindung! Das vorhandene, neuwertige Inventar kann gegen eine Abstandszahlung in Höhe von 30.000,-- € übernommen werden. Auf dem Grundstück sind Parkmöglichkeiten für ca. 10 PKW vorhanden. Die Heizungsanlage ist relativ neu.


Ausstattung

- sehr gute Hauptstraßenlage - Gastronomie im EG - Terrasse - neuwertiges Inventar - ca. 10 PKW-Einstellplätze


Lage

Die Gemeinde besteht aus dem Kernort Lengede sowie den 1972 eingemeindeten Ortschaften Barbecke, Broistedt, Klein Lafferde und Woltwiesche. Insgesamt wohnen in der Gemeinde 13.030 Menschen. Der Ort wurde 1963 durch das Grubenunglück von Lengede weltweit bekannt. Zur Freizeitgestaltung stehen Sport- und Tennisplätze, Sporthallen, Mehrzweckgebäude und ein Naturfreibad zur Verfügung. Kindergärten, Jugend- und Altenbegegnungsstätten sowie ein Hallenbad runden das Bild ab. Mit Ausnahme des gymnasialen Angebotes befinden sich alle Schularten in der Gemeinde. Ärzte, Apotheken, Sozialstation, Bäder und Massagen sorgen für die gesundheitliche Betreuung. Eine besondere Attraktion für die Erholungssuchenden ist der Seilbahnberg (157 m), der sich als künstliche rekultivierte Erhebung in dem ringsherum flachen Land zeigt. Der Berg ist von einer großen Grünanlage "Bergbaupark" umgeben. Hier bieten sich viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, wie Spazierwege, Grillstelle, Spielplatz, Aussichtsplattform. Bei einer Wanderung um die angrenzenden "Lengeder Teiche" findet der Gast in einem ca. 200 ha großen Natur- und Landschaftsschutzgebiet seltene Vogel- und Pflanzenarten. Aber Lengede ist auch wieder dabei, ein wichtiger Standort für Industrie und Gewerbe zu werden. Der Strukturwandel vollzieht sich auf einem rd. 60 ha großen mit EU-Förderung voll erschlossenen Industriegebiet. Die Unternehmen schätzen an diesem Standort neben dem wichtigen Bahnanschluss (Park+Ride-Anlage) auch die unmittelbare Zufahrt zur Autobahn A 39, von wo aus man die Autobahn- Kreuzungspunkte Salzgitter-Dreieck (A 7) und Braunschweig-Nord (A 2) erreicht. Das Oberzentrum Braunschweig erreicht man zudem schnell per Bahn oder Bus. Das Oberzentrum Salzgitter grenzt direkt an die Gemeinde, und die Kreisstadt. Peine ist über gut ausgebaute Verkehrswege oder mit dem öffentlichen Personennahverkehr günstig zu erreichen.

Anzeige
Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Orthopädie-Schuhtechnik Dirk Röhrig
    121 m
  • Goldschmiede Rückum
    146 m
    • Profi Croques und Döner Haus
      194 m
  • Grundschule Groß Lafferde
    3,40 km
  • Grundschule
    4,35 km
    • Kindergarten Pusteblume
      4,65 km
  • Klein Lafferde, Ortsmitte
    101 m
  • Einkaufszentrum
    1,64 km
Anzeige

TDB Immobilien & Finanzcenter

Ihr Ansprechpartner

Herrn Bektas Afsar
Chemnitzer Str. 9, 38226 Salzgitter

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo38.de, Objekt 2256#U1O7qM - vielen Dank!