Große Doppelhaushälft mit vielen Extras in SZ- Beddingen!

38239 Salzgitter

430.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
176 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
38239 Salzgitter
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
703 m2
Wohnfläche
176 m2
verfügbar ab
sofort
Online-ID
8087847
Anbieter-ID
2674#U1O7qM
Stand vom
10.11.2022
Kauf­preis
430.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. Mwst. Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird für den Käufer eine Maklercourtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl, MwSt. fällig. Mit dem Verkäufer wurde ein Vertrag in gleicher Höhe geschlossen.
(inkl. MwSt.)
Badezimmer
3
Bad mit
Wanne, Fenster
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Separates WC
3
Einbauküche
Kamin
Fliesenboden
Massivbauweise
Sauna
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
96.9 kWh/m2a
Gültig bis
01.03.2031
Aus­stell­datum
02.03.2021
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
1984
Baujahr laut Energieausweis
1984
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1.0

Diese tolle Doppelhaushälfte wurde im Jahre 1984 erbaut und befindet sich in SZ- Beddingen. Im laufe der Jahre wurden stets Sanierungs- sowie Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Besonders hervorzuheben sind die innovativen technischen Ausstattungen des Hauses, insbesondere im Hinblick auf die Sanitär- und Heiztechnik. Aktuell wird das Haus durch eine Gas-Therme beheizt. Unterstütz wird diese durch eine Solaranlage und darüberhinaus kann über den Kamin ein Warmwasserspeicher erhitzt werden. Durch Lüftungsschächte kann zudem die Wärme des Kamins das Treppenhaus beheizen. Das Haus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 177 m². Diese verteilen sich wie folgt. Im Erdgeschoss befinden sich der Wohn- und Essbereich mit angrenzendem Wintergarten und Kamin, die Küche mit Einbauschränken und ein Gäste-WC mit Dusche. Die beiden Schlafzimmer befinden sich im Obergeschoss. Zudem kann hier ein kleineres Zimmer als Gästezimmer genutzt werden. Auf dieser Etage ist ebenfalls das Tageslichtbad mit zwei Handwaschbecken, einer Badewanne, einem WC und Bidet. Eine leistungsstarke Klimaanlage sorgt auch bei heißen Sommertagen immer für die richtige Temperatur. Ein weiteres Zimmer ist im ausgebauten Dachboden zu finden. Die Ausführung erinnert an ein Studio. Hier könnte ein weiteres Schlafzimmer eingerichtet werden. Im Keller befindet sich ein großes Zimmer mit separatem Zugang von Außen und angrenzendem Badezimmer mit WC und Sauna. . Darüberhinaus ist ein Vorratsraum, der Heizraum und ein Büro mit separatem Eingang im Keller untergebracht. Da das Erdgeschoss im Hochparterre ist, liegt der Keller höher wodurch die Zimmer mit ausreichendem Tageslicht versorgt werden. Direkt vor der Haustür befindet sich eine Garage und ein Stellplatz. Die Garage ist unterkellert und hat zudem einen Spitzboden.


Ausstattung

- Kamin aus 2015 an Warmwasseraufbereitung angeschlossen - Solaranlage - Garage mit Keller und Spitzboden - Sauna (4 Personen) mit Dusche und WC - Fussbodenheizung - Dachgeschoss ausgebaut (Studio) - Einbauküche - Klimaanlage im Obergeschoss(Dachgeschoss vorbereitet) - Satellitenanlage mit 2 LNBs - Wintergarten mit elektrischem Dachfenster - Brunnen - Gegensprechanlage - uvm.


Lage

Salzgitter Mit diesem Namen verbinden viele Menschen einen führenden Industriestandort in Niedersachsen. Stimmt. Dennoch ist es nur die halbe Wahrheit und wird den Realitäten in dieser lebens- und liebenswerten Flächenstadt nicht gerecht. Salzgitter hat weit mehr zu bieten als über 50.000 Arbeitsplätze in einer innovativen Wirtschaft. Es zeichnet sich auf 224 Quadratkilometern mit 31 Stadtteilen und 106.000 Einwohnern aus durch freundliches Wohnen im Grünen, das Naherholungszentrum Salzgittersee, gesunde Mischwälder im Höhenzug der Lichtenberge und den staatlich anerkannten Kurort Salzgitter-Bad. Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets beträgt in Nord-Süd-Richtung 24 km und in Ost-West-Richtung 19 km. Die höchste Erhebung des Stadtgebiets ist der 275 m hohe Hamberg nordwestlich von Salzgitter-Bad.  Salzgitter-Beddingens erste schriftliche Erwähnung datiert um etwas 800. 1726 war es mit 320 Einwohnern das zweitgrößte Dorf im Residenzamt Wolfenbüttel. 1945 wuchs Beddingen auf 820 Einwohner. Bis zur Umsiedlung der Bauern wegen des Baus der Reichswerke war Beddingen landwirtschaftlich geprägt. Von dem Wandel zu einem Industriestandort zeugen heute insbesondere das Volkswagenwerk Beddingen sowie einer der größten Binnenhäfen Niedersachsens, dem Güterverkehrszentrum im Beddinger Hafen. Durch die zentrale Lage des Stadtteils sind Mediziner und Klinik rasch zu erreichen. Zwei Sport- und Bolzplätze, elf Vereine, eine Gaststätte zum Verweilen und der Kanal lädt zu Spaziergängen, Wassersport und zum Baden ein.

Anzeige
Karte nicht verfügbar
Anzeige

TDB Immobilien & Finanzcenter

Ihr Ansprechpartner

Herrn Bektas Afsar
Chemnitzer Str. 9, 38226 Salzgitter

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo38.de, Objekt 2674#U1O7qM - vielen Dank!