Wohn- und Nebengebäude im Nordwesten von Braunschweig

38112 Braunschweig

375.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
169 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
38112 Braunschweig
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis, Bürofläche
Zimmer
6
Grundstück
589 m2
Büroflächen
169 m2
Nutzfläche
76 m2
Etagenanzahl
2
verfügbar ab
August 2022
Online-ID
7435231
Anbieter-ID
DK374
Stand vom
03.08.2022
Kauf­preis
375.000,00 €
Provision für Käufer
4,64 % inkl. 19 % MwSt.
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
teilweise
Parkmöglichkeit
Carport
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
284.50 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
24.04.2032
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1904
Baujahr laut Energieausweis
2011
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Carport
4× / 0,00 € Miete

Suchen Sie ein Wohngebäude mit einem separaten Lagergebäude für vielfältige Nutzungsmöglichkeiten ? Im Stadtteil Watenbüttel liegt ein Bebauungsplan vor. Der Betrieb von Spielstätten oder Spielhallen ist in dem sehr wahrscheinlich als Mischgebiet eingestuften Gebiet gemäß Bebauungsplan nicht zulässig. Gewerbetätigkeiten sind mit dem Gewerbeamt abzuklären. Dieses bislang als Wohnhaus genutzte Gebäude bietet auf 3 Geschossen eine mögliche Bürofläche von insgesamt 169 m², zuzüglich einer Nutzfläche von Teilkeller und Dachboden von 76 m² sowie der Nutzfläche im Nebengebäude von 106 m². Über den gepflasterten Hofbereich gelangen Sie zum hinteren Hauseingang, zum Doppelcarport und zum Nebengebäude. Im Gebäude wurden im Laufe der Jahrzehnte mehrere Grundrissänderungen vorgenommen. So wurde der ursprüngliche Hauseingang nach hinten verlegt, ein neues Treppenhaus geschaffen und in den beiden Etagen Raumänderungen vorgenommen. Erdgeschoss (80,18 m²) Von dem überdachten hinteren Hauseingang gelangen Sie in den Eingangsbereich des Erdgeschosses, wo sich ein älteres Duschbad aus den 60er Jahren befindet. Der Flurbereich ist durch eine Leichtbauwand getrennt. Im linken Bereich des Erdgeschosses befindet sich ein großer, langgestreckter Raum mit 25 m². Zur rechten Seite des kleinen Flurbereichs liegt der bisherige Küchenbereich mit Zugängen zu zwei weiteren Räumen. Diese 3 Räume haben eine Fläche von insgesamt 39 m². Diese Etage müsste komplett auf einen modernen Standard gebracht werden (Fußböden, Türen, Wände, Bad bzw. Toilette). Von dem Eingangsflur im Erdgeschoss besteht ein seitlicher Zugang zu dem breiten Treppenhaus mit einer Stahlharfentreppe, welche in das Ober- und Dachgeschoss führt. Obergeschoss (78,78 m²) Das Obergeschoss war ursprünglich ähnlich geschnitten wie das Erdgeschoss. Hier wurden auch im Laufe der Jahre einige Grundrissänderungen vorgenommen. Derzeit bietet das Obergeschoss drei Räume, eine Küche und ein älteres Badezimmer. Dachgeschoss (35,20 m²) Von dem großen Treppenhaus ist der Dachboden zugänglich. Im Dachgeschoss ist ein beheizter und mit Holzverkleidungen ausgestatteter Aufenthaltsraum (9,85 m²) und ein Dachbodenraum (24,85 m²) vorhanden, welche ineinander übergehen. Teilkeller (51,38 m²) Von dem kleinen Flurbereich im Erdgeschoss ist der Teilkeller zugänglich, welcher über einen Vorrats- und einen Heizungsraum verfügt. Nebengebäude (105,76 m² Nutzfläche) Das Nebengebäude bietet im Ergeschoss (74 m²) einen Abstellraum, eine große Doppelgarage mit Starkstrom, eine Werkstatt, eine Gartentoilette mit Dusche und im Obergeschoss eine Nutzfläche von ca. 32m². Das Dach des Nebengebäudes wurde 2010 neu gedeckt. Die Gartentoilette mit Dusche und die grroße Süd-West-Terrasse mit kleiner Rasenfläche und Blumenbeeten sind von der Doppelgarage aus zugänglich. Der Terrassen- und Gartenbereich ist komplett eingezäunt und wird mit Brunnenwasser bewässert.


Ausstattung

Massiv erbautes Wohnhaus von 1904 mit Ziegelfassade, mit Satteldach (1975 Dachstuhl und Dacheindeckung erneuert), mit Kunststoff-ISO-Fenstern (ca. 1973), einer Gastherme (2011), zwei Bädern, zwei Küchen, Innendämmung im Obergeschoss, Teilkeller, Nebengebäude (zwei Garagen, Werkstatt, Abstellraum und Duschbad), Süd-West-Terrasse mit Markise und Garten, Brunnen, Doppelcarport, mehrere Pkw-Einstellplätze auf dem Hof und vielen weiteren Details Investitionen in den letzten Jahrzehnten: - ca. 1975 Dachstuhlerneuerung und Dacheindeckung des Wohngebäudes - ca. 1984 Erneuerung der Leitungssysteme für Strom und Innendämmung im Obergeschoss - 2011 Erneuerung der Gastherme - ca. 2010 Dacheindeckung des Nebengebäudes - ca. 2019/2020 Neugestaltung des Terrassen- und Gartenbereichs hinter dem Nebengebäude sowie Neugestaltung des Carports inklusive Pflasterung - ca. 2020 Grenzzaun zum linken Nachbargrundstück und Einzäunung des Gartenbereichs. Die Erdgeschossdecke wurde zum Teil neu gedämmt und mit einer Trittschalldämmung versehen. Die Elektrik ist bereits dreiadrig. Energiebedarfsausweis : gültig bis 24.04.2032 Baujahr des Gebäudes: 1904 Baujahr Wärmeerzeuger: 2011 Wesentlicher Energieträger für Heizung und Wasser: Erdgas Endenergiebedarf des Gebäudes. 284,5 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse: H. Das Haus ist bewohnt und kann im August / September 2022 frei übergeben werden.


Lage

Die Immobilie befindet sich in Watenbüttel, einem Stadtteil im Nordwesten von Braunschweig mit ca. 2.500 Einwohnern. Eine gute Verkehrsanbindung in die Innenstadt, die Nähe zur A2 sowie zur Stadtautobahn A 392 zeichnen Watenbüttel aus. Eine regelmäßige Busverbindung in die Stadt ist ebenfalls vor der Tür vorhanden. Außerdem liegen sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, ein Restaurant, ein Bäcker, Ärzte, Apotheke, Bankfiliale und alle notwendigen Dinge des täglichen Lebens in unmittelbarer Nähe.


Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 24.4.2032. Endenergiebedarf beträgt 284.50 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2011. Die Energieeffizienzklasse ist H. Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen ? Wir können es ! Vertrauen Sie unseren Kundenempfehlungen. 100 % unserer Auftraggeber würden uns weiterempfehlen und bewerten unsere Arbeit mit "exzellent und sehr gut". Wir helfen bei der Kaufpreisfindung, suchen einen geeigneten Käufer und begleiten Sie bis zur Schlüsselübergabe durch Marktkompetenz und Erfahrung. 2017, 2018 und 2019 wurden wir von einer Fachzeitschrift und dem Internetportal Immobilienscout24 in einer unabhängigen Kunden- und Maklerumfrage zu einem der besten Makler in der Region 38 gewählt. Rufen Sie uns an ! Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können. Unser Büro finden Sie in Braunschweig, Gifhorn, Wolfenbüttel und Meine !

Anzeige
Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Sander's Backstube
    68 m
  • Vorverkaufsstelle Watenbüttel
    257 m
    • Meyers Hofladen
      316 m

  • Kindertagesstätte Veltenhof
    1,68 km
  • Geschwister Sperling Kindergarten
    2,24 km
    • Kindergruppe Till Eulenspiegel e. V
      2,87 km

  • Schlesierweg
    87 m
Anzeige

Siepker-Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabine Wingenfelder

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo38.de, Objekt DK374 - vielen Dank!