Zwei-Familien-Stadthaus oder Wohnen und Arbeiten im östlichen Ringgebiet von Braunschweig

38102 Braunschweig

1.230.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
252 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
38102 Braunschweig
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
10
Grundstück
675 m2
Wohnfläche
252 m2
Nutzfläche
126 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
verfügbar ab
kurzfristig frei
Online-ID
6716504
Anbieter-ID
DD929
Stand vom
17.11.2021
Kauf­preis
1.230.000,00 €
Provision für Käufer
2,00 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer
Badezimmer
2.00
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
STANDARD
Garten
WG-geeignet
Einliegerwohnung
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
257.20 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
20.09.2031
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1887
letzte Modernisierung
1994
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Zwei-Familien-Stadthaus in beliebter und ruhiger Lage von Braunschweig. Das um die Jahrhundertwende erbaute Haus befand sich über Generationen im Familienbesitz, wurde selbst bewohnt und teilweise vermietet. Die zeitlose Architektur des Wohngebäudes, welches auf einem Gesamtgrundstück von 675 m² steht, hat eine derzeitige Gesamtwohnfläche von ca. 252 m² und stellt dabei insgesamt 10 Zimmer zuzüglich zwei Küchen und zwei Bädern zur Verfügung. Das typische Braunschweigische Stadthaus verfügt über eine schöne Klinker- und Putzfassade, einen Vollkeller, ein ausbaufähiges Dachgeschoss, Holz-ISO-Fenster mit Oberlichtern, Gasetagenheizungen (Baujahr 1994), zwei freie Wohnungen mit je 126 m² Wohnfläche, zwei Bäder sowie einen schönen Garten in Süd-West-Ausrichtung. Der Garten grenzt an eine Schule. Die Wohnung im Erdgeschoss wurde bislang vermietet. 5 Zimmer mit den typisch hohen Decken freuen sich auf eine neue Gestaltung. Hier wurde die Elektrik bereits modernisiert. Außerdem verfügt die Wohnung über Holz-ISO-Fenster mit Oberlicht, ein Tageslichtbadezimmer, Facettentüren aus der Gründerzeit und einen baujahrtypischen Dielenfußboden, der wieder aufgearbeitet werden kann. Doppelflügige Facettentüren verbinden die Zimmer untereinander und bieten weitere Möglichkeiten zur Grundrissgestaltung. Die Wohnung im 1. Obergeschoss hat eine ähnliche Aufteilung wie das Erdgeschoss und verfügt ebenfalls über 126 m² Wohnfläche. Die großen hellen Räume und die geräumige Diele werden Sie begeistern. Die Wohnung wäre zu modernisieren. Ein Balkonanbau oder ein Abgang in den Garten könnten den Wohnkomfort erhöhen und den Wert steigern. Der Dachboden diente bislang nur als Abstellfläche und bietet weitere Ausbaureserven. Der Garten begeistert. Kleine Sitzecken laden zum Erholen ein. Grosse Bäume bieten Schatten und schützen vor Blicken. Ein überdachter Bereich bietet Platz für die Gartenmöbel oder eine Grillecke. Für eine weitere Bebauung im hinteren Grundstücksteil bedarf es einer schriftlichen Bauvoranfrage bei der Stadt Braunschweig. Ein Pkw-Einstellplatz ist nicht vorhanden. An der Straße stehen den Bewohnern Anwohnerparkplätze zur Verfügung. Das Haus ist frei, eine Übergabe könnte zeitnah erfolgen.


Ausstattung

Daten Energieausweis: Baujahr: 1887 Zustand: Renovierungsbedürftig Energieausweis: Bedarfsausweis Energieausweis gültig bis zum 20.09.2031 Energieeffizienzklasse: H Warmwasser enthalten: ja Endenergiebedarf: 257,20 kWh Baujahr lt. Energieerzeuger: 1994 wesentlicher Energieträger: Gas


Lage

Dieses typische Braunschweiger Stadthaus liegt in einer ruhigen Seitenstraße im östlichen Ringgebiet von Braunschweig innerhalb vom Stadtring. Der Garten liegt in Süd-West-Ausrichtung und ist fast blickdicht eingewachsen. Fußläufig erreichen Sie die Stadthalle, den Bahnhof, das Herzog-Anton- Ulrich-Museum mit dem Museumspark sowie die Altstadt mit dem beliebten "Magniviertel" und die nächste Straßenbahnhaltestelle an der Leonhardstraße. Mit dem Auto gelangen Sie schnell auf die Stadtautobahn Richtung Wolfsburg, Salzgitter und Hannover. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten befinden sich am sogenannten BRAWO-Park - etwa 3 Minuten vom Haus entfernt.


Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 20.9.2031. Endenergiebedarf beträgt 257.20 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1994. Die Energieeffizienzklasse ist H. Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen ? Wir können es ! Vertrauen Sie unseren Kundenempfehlungen. 100 % unserer Auftraggeber würden uns weiterempfehlen und bewerten unsere Arbeit mit "exzellent und sehr gut". Wir helfen bei der Kaufpreisfindung, suchen einen geeigneten Käufer und begleiten Sie bis zur Schlüsselübergabe durch Marktkompetenz und Erfahrung. In den letzten Jahren wurden wir von einer Fachzeitschrift und dem Internetportal Immobilienscout24 in einer unabhängigen Kunden- und Maklerumfrage zu einem der besten Makler in der Region 38 gewählt. Rufen Sie uns an ! Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können. Unser Büro finden Sie in Braunschweig, Gifhorn und Meine !

Anzeige
Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Musikhaus Schulte
    103 m
  • Brotinsel
    162 m
    • Friseur Kaiserschnitt UG
      187 m
  • die magnis
    639 m
  • Fröhlicher Anfang e.V
    641 m
    • Institut für Baustoffe, Massivbau u
      656 m
  • Hochstraße
    199 m
  • Leonhardplatz (Stadthalle)
    213 m
Anzeige

Siepker-Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Wolfgang Siepker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo38.de, Objekt DD929 - vielen Dank!